Homepage Rezepte Bacon-Bagels mit Tomaten

Zutaten

20 g frische Hefe
300 g Bacon
375 g Mehl
1 EL Zucker
1 Ei
60 g Butter
Fett für das Blech

Rezept Bacon-Bagels mit Tomaten

Rezeptinfos

mehr als 90 min
350 kcal
leicht

FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 STÜCK

Zubereitung

  1. Hefe in 1/4 l lauwarmem Wasser auflösen. 100 g Bacon fein schneiden, knusprig braten. Bacon, Bratfett, Mehl, Zucker und 1/2 TL Salz zum Hefewasser geben, 5 Min. verkneten. 45 Min. gehen lassen.
  2. Teig zu 12 Kugeln formen, 10 Min. ruhen lassen. Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Blech fetten. Ein Loch in die Teigkugeln drücken, mit kreisenden Bewegungen erweitern. Bagels in siedendem Salzwasser 1 Min. ziehen lassen, dabei einmal wenden. Auf das Blech heben, mit verquirltem Ei bestreichen. Im Backofen (Mitte) 25 Min. backen.
  3. Sonnenblumenkerne trocken rösten. Restlichen Bacon knusprig braten. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Salat waschen, abtropfen lassen und zerzupfen.
  4. Bagels halbieren, untere Hälften mit Butter bestreichen. Salat, Tomaten und Bacon darauf legen. Kerne darauf streuen. Deckel auflegen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login