Homepage Rezepte Bärlauchöl mit Pfeffer und Chili

Rezept Bärlauchöl mit Pfeffer und Chili

Scharf und würzig

Rezeptinfos

leicht

500 ml

Zubereitung

  1. Die Chilischote aufschneiden und mit den Kernen, dem Pfeffer und dem grobgeschnittenem Bärlauch, welcher vorher ganz(!!!) trocken sein sollte, in ein ausreichend großes Glas geben. Mit dem Öl übergießen, so daßß alles gut bedeckt ist. Kühl und dunkel ca 4 Wochen am besten im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann unbedingt abfiltern und wieder zurück in den Kühlschrank.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login