Rezept Bärwurz-Tee

Trocken und Anwendung. Der Tee hilft bei Verdaungsproblemen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 TL
Bärwurz
200 ml
Wasser, heiß

Zubereitung

  1. 1.

    Die Blätter im Frühjahr ernten und von den groben Stielen abstreifen, danach zum Trocken auf ein Küchenpapier oder Trockensieb legen. Und 2-3 Tage an einem warmen und trocknen Platz legen zum Trocknen. Aufbewahren wenn alles gut trocken ist in dunklen Schraubgläsern, dunkel und kühl. Halten 1 Jahr.

  2. 2.

    Zur Teebereitung einen TL mit 200 ml Wasser, heiß überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Schluckweise trinken.Nur bei kleinen Beschwerden die eben mal auftreten. Grundsätzlich bei Beschwerden den Arzt konsultieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login