Homepage Rezepte Bahia-Bananen

Zutaten

1 geh. Essl. Zucker
1 Päck. Vanillezucker
3-4 Essl. brauner Rum
Saft einer Zitrone
1/4 l Schlagsahne
helles Kakaopulver (Nesquik o.ä.)

Rezept Bahia-Bananen

Nicht gerade kalorienarm, aber einmal darf man ruhig sündigen!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4 Gläser

Zutaten

Portionsgröße: 4 Gläser
  • 4 Bananen
  • 1 geh. Essl. Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 3-4 Essl. brauner Rum
  • Saft einer Zitrone
  • 1/4 l Schlagsahne
  • helles Kakaopulver (Nesquik o.ä.)

Zubereitung

  1. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Zucker, Vanillezucker, Rum und Zitronensaft unterrühren.
    Die Sahne steif schlagen.
  2. Bananen, Sahne und Kakao schichtweise in Gläser füllen, d.h. mit Bananen beginnen, darauf Sahne und etwas Kakao geben. Wieder Bananen, dann Sahne usw. Mit einer Sahnehaube abschließen und diese mit Kakao bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Klasse!

Super Rezept. Jetzt hab ich meinen Nachtisch für's Wochenende und ganz ohne Milcheiweiß, da Sahne ja erlaubt ist :-)

So ein Becher ist schon ne Sünde Wert

Sieht sehr lecker aus, die Zutaten sind mein Fall, das probieren wir am Sonntag.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login