Rezept Baiser - Eistorte

Line

Lecker süße Eistorte nach Jessys Mamas Rezept ;)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

4
frische Eier
1 Pck.
Vanillezucker
150 g
500 ml
Schlagsahne
2 Pck.
Sahnesteif
2-3 Pck.

Zubereitung

  1. 1.

    Eine 26 cm Springform mit Backpapier auslegen. Dann den Baiser in eine Plasticktüte füllen und mit dem Nuddelholz so lange darauf herumklopfen bis das Baiser klein und krümmelig (nicht puvlerig) ist. Dann den Boden mit Baiser auslgen bis er gut bedeckt ist.

  2. 2.

    Die eier trennen und dann das Eiweiß steif schlagen. Die Sahne mit dem Sahnesteif fest schlagen. Eigelb mit dem Vanillezucker und dem Zucker cremig rühren. Dann den eischnee und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

  3. 3.

    Jetzt die Hälfte dieser Creme auf den vorbereiteten Baiserboden verteilen. Dann eine zweite Schicht Baiserkrümmel verteilen. Jetzt die restliche Creme verteilen. Zum Schluss, je nach Geschmack, die restlichen Baiserkrümmel auf der Torte verteilen

  4. 4.

    jetzt die Baiertorte mit Alufolie vorsichtig einschlagen und dann für ca. 24 Stunden ins Gefreierfach !!!
    Tipp: Zum schneiden ein Messer unter heißes Wasser halten, dann geht es leichter ;)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login