Homepage Rezepte Baklava Style Pancakes

Rezept Baklava Style Pancakes

Wer möchte, kann zusätzlich frische Früchte zu den Pancakes reichen. Besonders lecker: Orangenfilets, Granatapfelkerne oder Beeren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
635 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen (ca. 12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen (ca. 12 Stück)

Außerdem:

Zubereitung

  1. Die Butter bei kleiner Hitze zerlassen. Die Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Eier, Buttermilch und Zucker mit dem Schneebesen verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann die flüssige Butter unterrühren. Mehl, 1 Prise Salz, Backpulver, Zimt, Kardamom und die Hälfte der Orangenschale mischen, in die Buttermilchmasse geben und zügig unterrühren. Den Teig 15 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen nacheinander Walnusskerne, Pistazien und Mandelblättchen in einer kleinen beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht bräunen und aromatisch duften. Alles abkühlen lassen, Walnüsse und Pistazien grob hacken. Den Joghurt mit der übrigen Orangenschale (bis auf einen kleinen Rest) gut verrühren.
  3. In einer Pfanne ausreichend Butterschmalz erhitzen. Pro Pancake 2 EL Teig in die Pfanne geben und zu einem ca. 10 cm großen Kreis verstreichen. Die Pancakes portionsweise in 3-4 Min. pro Seite bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken. So nacheinander den gesamten Teig verarbeiten, fertige Pancakes eventuell im heißen Ofen bei 80° warm halten.
  4. Zum Servieren je drei Pancakes locker übereinanderstapeln und etwas Joghurt daraufgeben. Mit Mandelblättchen, Walnüssen, Pistazien und Orangenschale bestreuen und alles großzügig mit Honig beträufeln.
Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

American Pancakes

American Pancakes

Blini – Rezepte und Tipps

Blini – Rezepte und Tipps

Crêpes-Rezepte

Crêpes-Rezepte