Homepage Rezepte Balsamicodressing

Zutaten

1 Knoblauchzehe
1-2 Frühlingszwiebel
1 gehäufter TL Vanillezucker
1 knapper TL Salz
5 EL "guter" milder Balsamico (z.B. Casa Rivaldi - mosto sacro)
2 EL Balsamico bianco
6 EL Wasser
2-3 EL Olivenöl

Rezept Balsamicodressing

Sehr leckeres Balsamicodressing - passt am besten zu gezupftem Eisbergsalat. Damit konnten auch schon "Grünzeugverweigerer" umgestimmt werden.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 Frühlingszwiebel
  • 1 gehäufter TL Vanillezucker
  • 1 knapper TL Salz
  • 5 EL "guter" milder Balsamico (z.B. Casa Rivaldi - mosto sacro)
  • 2 EL Balsamico bianco
  • 6 EL Wasser
  • 2-3 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe fein hacken. Mit dem Vanillezucker und dem Salz in eine Schüssel geben und mit dem Balsamico (braun und weiß), sowie dem Wasser mit Hilfe eines Schneebesens verquirlen. Zucker und Salz sollten sich gelöst haben. Im Anschluss das Olivenöl unterquirlen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login