Rezept Banane im Schokobett

Ein feiner Schoko-Bananen-Auflauf, der im Winter Schoko-Fans zum Schmelzen bringt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 10 KINDERPORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

4
30 g
entöltes Kakaopulver
500 ml
Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ofen auf 200° vorheizen. 2 Bananen schälen und mit dem Pürierstab fein pürieren, dabei den Zitronensaft zugeben. Die Eier trennen. Eigelbe und Kakaopulver mit den pürierten Bananen schaumig rühren. Den Grieß unterziehen. Die Eiweiße steif schlagen, unterziehen und die Hälfte der Masse in eine eingefettete Auflaufform füllen.

  2. 2.

    Die übrigen Bananen schälen, in etwa 3 cm lange Stücke schneiden, auf die Masse legen und mit dem übrigen Teig bedecken. Zum Schluss die Nussblättchen darüberstreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 30 Min. backen.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit einen Topf mit kaltem Wasser ausspülen, die Milch darin erhitzen, über den fertig gebackenen Auflauf gießen und einziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Bei der Familie durchgefallen

Geschmacklich konnte der Kuchen nicht überzeugen, auch die eher matschige Konsistenz kam überhaupt nicht gut an. Außerdem fehlt Salz!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login