Rezept Bananen-Zimt-Pudding auf Apfel

Zimtliebhaber kommen bei diesem Gericht für kalte Tage richtig auf ihre Kosten. Es harmoniert ausgezeichnet mit Banane und Apfel

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

200 ml
2 EL
Bio-Bananenflocken
1 TL
Rohrohrzucker
25 g
1/2 TL
Ceylonzimt gemahlen oder eine gute Gewürzmischung mit Zimt, Nelken oä
1 Stk.
säuerlicher Apfel
einige Tropfen
Zitronensaft
1 TL
gemahlene Walnüsse

Zubereitung

  1. 1.

    Die Stärke in einer Tasse gut verrühren mit ca. 50 ml von der Milch. Sie soll sich gut aufgelöst haben und keine Klümpchen bilden.

  2. 2.

    Die Milch im Topf vorsichtig erwärmen, Bananenflocken und Zucker hinzufügen und gut einrühren. Die Milch aufkochen, währenddessen immer gut weiterrühren. Nach dem Aufkochen die Stärke fest mit einem Schneebesen einrühren, auch hier darauf achten, dass es keine Klümpchen gibt. Zum Schluss das Zimt oder die Gewürzmischung hinzufügen.

  3. 3.

    Den Pudding auf 2 Förmchen aufteilen, im Kühlschrank erkalten lassen.

  4. 4.

    Währenddessen den Apfel gut waschen, vom Kerngehäuse befreien. Auf eine Reibe fein raspeln und sofort mit dem Zitronensaft vermischen. Zum Schluss die Nüsse unterheben.

  1. 5.

    Wenn der Pudding erkaltet ist, gemeinsam mit dem Apfel in Schüsseln anrichten.

  2. 6.

    Tipp: Die Bananenflocken erstehe ich immer in Bio-Qualität im Reformhaus. Wer sie nicht bekommt, kann evtl. auch die getrockneten Bananenscheiben fein reiben und verwenden.

  3. 7.

    Anmerkung: Bei der Konsistenz des Puddings kann man variieren. In der angegebenen Menge der Stärke ist das Ergebnis eher cremeartig, weil ich es gerne so mag.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login