Rezept Bananenkipferln

Kipferl für jede Jahreszeit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100 g
getrocknete Bananen
70 g
Puderzucker
220 g
1
ganz kleines Ei (oder großes Eigelb)
1 TL
150 g
100 g
1 TL
Öl
Gewürze nach Wunsch
30 g
gemahlene Mandeln

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bananen fein mahlen, mit Puderzucker, Mehl, Mandeln, Ei, Backpulver und Butter zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zu 2 Rollen formen und 30 min kalt stellen.

  2. 2.

    Bei 180 °C ca. 10-15 min backen.

  3. 3.

    Die Kuvertüre mit Öl im Wasserbad schmelzen, die Kipferl damit verzieren.

  4. 4.

    Tipp: Zusätzliche Gewürze wie Muskat, Nelke, Kardamon, Vanille oder Zimt sind eigentlich nicht nötig, aber möglich. Die Kekse hab ich zwar nicht erfunden, aber schmecken tun sie.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | MacaronsFlorentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login