Homepage Rezepte Bandnudeln

Zutaten

300 g TK Blattspinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Halbfettmargarine
1 TL Mehl
200 ml Gemüsebrühe
1 Msp gem. Anis
1 Lorbeerblatt
125 ml fettarme Milch
2 EL Schmand
200 g Lachsfilet
240 g Bandnudeln

Rezept Bandnudeln

mit Spinat-Lachs Sauce

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 300 g TK Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Halbfettmargarine
  • 1 TL Mehl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Msp gem. Anis
  • 1 Lorbeerblatt
  • 125 ml fettarme Milch
  • 2 EL Schmand
  • 200 g Lachsfilet
  • 240 g Bandnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

  1. Spinat auftauen lassen, Zwiebel in feine Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken. Margarine in einem beschichteten Topf schmelzen, Zwiebelwürfel, Knoblauch und Spinat darin andünsten. Mehl zugügen, nach und nach Brühe unter Rühren angießen und mit Anis verfeinern. Lorbeerblatt zugeben und ca. 5 Min. köcheln lassen. Lorbeerblatt entfernen, Milch und Schmand zugeben und mit Salz und Pfeffer und Zucker abschmecken. Lachsfilet in kleine Stücke schneiden und in der Sauce ca. 7 Min. gar ziehen lassen. Bandnudeln mit Spinat-Lachs-Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login