Homepage Rezepte Bandnudeln mit Kräuter-Walnuss-Sahne

Rezept Bandnudeln mit Kräuter-Walnuss-Sahne

Ein köstlich leichtes Sommeressen für jeden Vegetarier: bissfeste Bandnudeln in einer nussig-sahnigen Kräutersoße.

Rezeptinfos

unter 30 min
780 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln. Basilikum und Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. Walnusskerne ebenfalls hacken.
  2. Bandnudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in heißer Butter andünsten. Nüsse zugeben, Sahne angießen, alles ca. 3 Minuten einkochen lassen.
  3. Gehackte Kräuter und Zitronensaft unterrühren, abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln mischen. Nach Wunsch mit Parmesankäse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login