Rezept Bandnudeln mit Putenpaprika

Schnell und lecker geniessen!!!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

300 g
Putenbrustfilet
500 g
500 g
bunte Paprika
200 ml
500 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Tomatenmark
1 EL
Parmesankäse

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanleitung garen.

  2. 2.

    Inzwischen Paprika vierteln, entkernen und in mittelgroße Würfel schneiden.

  3. 3.

    Fleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  4. 4.

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

  1. 5.

    Die Paprikawürfel dazugeben und unter Wenden ca. 5 Minuten weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 6.

    Tomatenmark unterrühren. Mit Mehl bestäuben. Unter Rühren Brühe und Sahne dazugießen und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Die Soße nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 7.

    Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen.

  4. 8.

    Nudeln mit der Puten-Paprika-Soße anrichten und den Parmesan darüber hobeln. (Klappt super mit einem Spar-/Kartoffelschäler)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login