Rezept Barbecued Chicken-Wings

Die Hähnchenflügel werden eine ganze Nacht in ihrer Sauce mariniert. Das gibt einen Geschmack, der haften bleibt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

2 EL
Erdnussöl
2 EL
Worcestershire-Soße
2-3 EL Rotweinessig
1 EL
brauner Zucker
2 EL
200 g
Tomatenpüree
je 1 EL Orangen- und Zitronensaft
1/2 TL Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenflügel waschen und trockentupfen. Zwiebel abziehen und würfeln. Im heißen Öl andünsten. Restliche Zutaten zugeben, unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln und dann abkühlen lassen. Chilischoten entfernen. Soße über die Hähnchenflügel geben, abgedeckt über Nacht marinieren.

  2. 2.

    Hähnchenflügel herausnehmen, Marinade etwas abpinseln. Flügel auf ein mit Alufolie belegtes Backblech verteilen, pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten braten. Nach Wunsch mit amerikanischem Krautsalat und Barbecue-Soße anrichten.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Probieren Sie auch das Chicken Wings Rezept aus dem GU Kochbuch "1 Huhn - 50 Rezepte". Mit der würzigen Marinade machen sich die Hähnchenflügel nicht nur zu Pommes gut.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login