Homepage Rezepte Basis Rahmsauce (zu Kalbsfilet oder Schweinefilet "toskanisch" etc.)

Zutaten

150 g Schalotten
2 EL Butter
150 ml trockener Weißwein
300 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
200 g Creme double
Cayennpfeffer

Rezept Basis Rahmsauce (zu Kalbsfilet oder Schweinefilet "toskanisch" etc.)

Daraus lassen sich tolle Saucen zu Fisch, Kalbfilet etc. herstellen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 150 g Schalotten
  • 2 EL Butter
  • 150 ml trockener Weißwein
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Creme double
  • Salz
  • Cayennpfeffer

Zubereitung

  1. Schalotten schälen, würfeln und in Butter andünsten. Weißwein zufügen und fast vollständig einkochen lassen. Brühe zugeben und erneut auf die Hälfte einkochen lassen. Sahne und Creme double unterrühren 2-3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Cayennpfeffer würzig abschmecken.
  2. Die Basissauce bildet mit diversen Zutaten immer neue Saucen: z.B. fein abgeriebene Zitronenschale (oder gehackte Zitronenmelisse) hineinrühren: toll zu Nudeln, Fisch oder Kalbsfilet (Schweinefilet toskanisch).

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login