Homepage Rezepte Basler Leckerli mit Zartbitterschokolade

Zutaten

50 g Mehl
250 g Speisestärke
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
ca. 100 g Kuchenglasur und 30 g Choco-Röllchen

Rezept Basler Leckerli mit Zartbitterschokolade

Leckere Füllung: kunsprige Kekse gefüllt mit Zartbitter-Schokolade.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Für ca. 70 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 70 Stück

Zubereitung

  1. Teigzutaten verkneten. 100 g Mehl unterkneten. Teig zur Kugel formen, vierteln. Jeweils 1 Rolle (ca. 4 cm Ø) formen. In ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Schokolade in Stückchen schneiden. Teigscheiben in der Mitte etwas eindrücken, jeweils ein Schokostückchen hineinlegen und zur Kugel formen. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  3. Herausnehmen, auskühlen lassen. Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen. Jeweils etwas davon auf die Kugeln geben und mit Choco-Röllchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login