Homepage Rezepte Bauernente mit Obst

Zutaten

100 g fein gehackte Scharlotten
20 cl Spätburgunder Rotwein
200 ml Bioapfelsaft
2 geschälte und in Fächer geschnittene Äpfel
16 geviertelte Pflaumen
2 EL Crema di Balsamica
Salz und Pfeffer
20 g Achener Kräuter-Printen
4 frische Oldenburger Entenbrüste
Butterschmalz

Rezept Bauernente mit Obst

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 100 g fein gehackte Scharlotten
  • Butter
  • 20 cl Spätburgunder Rotwein
  • 200 ml Bioapfelsaft
  • 2 geschälte und in Fächer geschnittene Äpfel
  • 16 geviertelte Pflaumen
  • 2 EL Crema di Balsamica
  • Salz und Pfeffer
  • 20 g Achener Kräuter-Printen
  • 4 frische Oldenburger Entenbrüste
  • Butterschmalz
  • Sahne

Zubereitung

  1. Scharlotten mit Butter anschwitzen, mit Rotwein und Apfelsaft ablöschen. Leicht einreduzieren lassen. Äpfel und Pflaumen hinzufügen.
    Balsamico zugießen und mit Sahne und Pfeffer abschecken.
    Anschließend mit fein gehackten Kräuterprinten abbinden.
  2. Die Haut der Entenbrüste kreutzförmig einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit wenig Butterschmalz die Entenbrüste auf der Hautseite anbraten. Unter häufigem Wenden etwa 8-10 Minuten fertig braten.
  3. Mit Rotkraut und Bioklößen halb und halb servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Super, einfach super!

Das beste Rezept für ein Buffet!

Echt super!

Echt super!

Anzeige
Anzeige
Login