Rezept Bavette mit Tomaten und Avocado-Creme

Bunte Pasta: flache Spaghetti mit gekochten Tomaten und einer leckeren Avocado-Koriander-Creme.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Nudelwasser zum Kochen bringen. Avocados halbieren, Kern entfernen. Hälften schälen und in Stücke schneiden. Zitronensaft zugeben und pürieren.

  2. 2.

    Tomaten einritzen, kurz ins kochende Wasser tauchen, kalt abschrecken. Häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Etwa ein Drittel davon beiseite stellen. Zwiebel abziehen, fein würfeln.

  3. 3.

    Tomaten-, Zwiebelwürfel und gehackten Koriander unter das Avocadopüree heben, abschmecken.

  4. 4.

    Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Abgießen (etwas Kochwasser auffangen). In einer vorgewärmten Schüssel mit der Avocadocreme mischen. Nach Wunsch noch etwas Kochwasser untermischen. Nudeln mit beiseite gestellten Tomatenwürfeln und Parmesankäse bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login