Homepage Rezepte Beeren-Nusskuchen

Zutaten

250 g Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
6 Eier
180 g Mehl
2 gestr. TL Backpulver
2 EL Puderzucker
1 EL Zucker

Rezept Beeren-Nusskuchen

Dieser Kuchen mag es, wenn er lange durchziehen kann. Sie können ihn ruhig schon 2 Tage vorher backen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
400 kcal
leicht

Für 16 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 16 Stücke

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Eier nacheinander unterschlagen. Crème fraîche unterrühren. Mandeln, Haselnüsse, Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren.
  2. Boden einer quadratischen Springform (24 x 24 cm) oder runden (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen. Beeren waschen, trockentupfen. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Beeren auf dem Teig verteilen, mit Puderzucker bestäuben. Mandelblättchen und Zucker darüberstreuen.
  3. Auf der zweiten Schiene von unten 30 Minuten backen. Mit Backpapier abdecken und 30-40 Minuten weiterbacken. Aus dem Ofen nehmen, in der Form auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login