Homepage Rezepte Beerenpyramide

Zutaten

250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Zucker
5 EL Milch
200 g Frischkäse
100 g Puderzucker
1 Muffinblech mit 12 Mulden
12 Papier-Backförmchen
1 Geburtstagskerze

Rezept Beerenpyramide

Wie in Bullerbü: Leckere Heidelbeertörtchen in den Picknick-Korb einpacken, sich auf eine grüne Wiese setzen und inmitten von Gänseblümchen genießen!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

Für 12 Sommerkinder

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Sommerkinder

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Beeren waschen und verlesen. Mehl mit Backpulver und 1 Prise Salz mischen. Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen, nach und nach die Eier unterrühren. Zum Schluss die Milch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig rühren.
  2. Die Beeren unter den Teig heben. Die Papierförmchen in die Muffinmulden setzen und den Teig bis knapp unter den Rand einfüllen. Die Muffins im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 30 Min. backen.
  3. Die Muffins aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Währenddessen den Frischkäse mit dem Puderzucker glatt rühren. Die Heidelbeeren waschen. Die Frischkäse-Creme mit einem Messer auf die Muffins streichen. In die Mitte jedes Muffins 1 Beere setzen. Die Muffins zu einer Pyramide aufbauen, in den obersten Muffin die Kerze stecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login