Rezept Beerensalat mit Ziegenfrischkäse

Raffinierte Kombination für die heißen Sommertage!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Salate
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

30 g
30 g
körnige Haferflocken
4 EL
Maracujasmoothie

Zubereitung

  1. 1.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Für die karamellisierten Haferflocken den Zucker in eine Pfanne geben und bei mittlerer bis starker Hitze hellbraun karamellisieren. Die Haferflocken und den Rosmarin dazugeben, alles mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Haferflocken rundherum mit dem Karamell überzogen sind. Auf dem Backblech verteilen und abkühlen lassen, dabei die leicht abgekühlten Haferflockenhäufchen etwas auseinanderpflücken.

  2. 2.

    Für das Dressing den Smoothie mit Essig und 1 TL Honig in einer Schüssel verrühren. Das Öl nach und nach unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und dem übrigen Honig würzen.

  3. 3.

    Den Blattsalat putzen, zerpflücken, die Blätter waschen, trocken schleudern und nach Belieben in mundgerechte Stücke zupfen. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Beeren verlesen, eventuell vorsichtig waschen und abtropfen lassen.

  4. 4.

    Den Blattsalat und die Zwiebel mit dem Dressing mischen und auf Teller verteilen. Mit einem Teelöffel kleine Portionen von dem Ziegenkäse abstechen und auf den Salat anrichten. Die Beeren und die Haferflocken darüberstreuen und den Salat servieren. Dazu passt geröstetes Steinofenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login