Rezept Berliner Brot

Das Berliner Brot erinnert an das italienische Mandelgebäck Cantuccini, wird aber aus schwerem Lebkuchen zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 78 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

65 g
Apfelkraut
200 g
brauner Zucker
1 EL
4 EL
Rum
400 g
1
gestrichener TL Backpulver
je 50 g Orangeat und Zitronat
150 g
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Butter schaumig rühren. Apfelkraut und Zucker unterrühren. Eier nacheinander unterrühren. Zimt und Rum zugeben. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, unterrühren. Orangeat und Zitronat untermischen.

  2. 2.

    Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten ca. 20 Minuten backen.

  3. 3.

    Zutaten für den Guss glatt rühren. Heiße Kuchenplatte sofort damit bestreichen. Nach Wunsch mit fein gehacktem Zitronat bestreuen. Kuchenplatte in ca. 78 Stücke (ca. 2,5 x 4,5 cm groß) schneiden. Auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login