Rezept Bethmännchen

Gaumenfreuden für Marzipanfans. Verwenden Sie besonders hochwertiges Marzipan. Dann schmecken die Bethmännchen besonders gut.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für ca. 40 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachten
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 70 kcal

Zutaten

30 g
3 EL
3 EL
Rosenwasser (aus der Apotheke)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Marzipanrohmasse auf der Gemüsereibe grob reiben. Den Puderzucker, das Eiweiß, Mehl und die gemahlenen Mandeln dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Die ganzen geschälten Mandeln längs halbieren.

  2. 2.

    Den Backofen auf 160° vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Marzipanteig 40 kirschgroße Kugeln formen. Jeweils 3 Mandelhälften senkrecht an die Kugeln drücken. Die Bethmännchen auf das Backblech setzen. Im Backofen (Mitte, Umluft 140°) 15-20 Min. backen. Die Bethmännchen herausnehmen und mit dem Backpapier vom Blech ziehen.

  3. 3.

    Den Zucker mit dem Rosenwasser in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen. Die noch warmen Bethmännchen damit bestreichen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login