Rezept Bienenstich

Zutaten für eine Springform von 28 cm Durchmesser.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

5
205 g
9 EL
Öl
9 EL
1 gestrichener TL
75 g
200 g
Mandelblättchen
1 EL
2 Packungen
Paradiescreme Vanillegeschmack

Zubereitung

  1. 1.

    Die Form fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Backofen auf 160° vorheizen.

  2. 2.

    Die Eier mit 9 gehäuften Esslöffeln Zucker mit den Schneebesen des Handrührers auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten dick schaumig schlagen. Das Öl unterziehen. Das Mehl und das Backpulver darüber sieben und mit einem Rührlöffel sorgfältig unterheben. Den Teig in die Form füllen und im heißen Ofen 30 Minuten backen.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit die Butter, den restlichen Zucker und die Mandelblättchen in eine Pfanne geben und mit dem Honig bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen. Sobald der Zucker beginnt zu karamelisieren, die Sahne unterrühren.

  4. 4.

    Den Biskuit aus dem Ofen nehmen. Den Mandelbelag auf dem Kuchen verteilen. Nochmals in den Ofen schieben und weitere 10 Minuten backen.

  1. 5.

    Die Form aus dem Ofen nehmen und den Rand rundherum mit einem Messer lösen. Den Formrand öffnen und abnehmen. Den Biskuit vorsichtig vom Boden lösen und abkühlen lassen.

  2. 6.

    Für die Füllung die Paradiescreme mit der restlichen Sahne zubereiten. Den Teigboden quer durchschneiden. Den unteren Boden mit der Füllung bestreichen und den oberen Boden vorsichtig aufsetzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login