Rezept Bierdosenpoulet

So einfach - so gut. Geht am besten auf dem Kugelgrill. Man kann die Dose auch mit einer Mischung aus Bier, Orangensaft, Balsamico und Gewürzen nach Wunsch füllen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 - 3
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1
Poulet, - ,2 kg
1 Dose
Bier (330 ml)
Salz, Pfeffer
oder
Würzmischung

Zubereitung

  1. 1.

    Den Kugelgrill auf 200 °C vorheizen. Das Poulet würzen, die Bierdose öffnen, einen guten Schluck nehmen und das Poulet auf die Dose setzen.

  2. 2.

    Das Poulet auf den Grill setzen, den Deckel schliessen und 50 - 60 Minuten grillen. Dabei immer mal wieder kontrollieren, ob nichts zu brennen anfängt.

  3. 3.

    Mit dem Fleischthermometer an der dicksten Stelle (Brust oder Schenkel) die Kerntemperatur kontrollieren, ohne den Knochen zu berühren. Wenn diese 70 °C beträgt, ist das Poulet gar.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

So

kenn ich es auch. Absolut einfach und lecker dazu!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login