Homepage Rezepte Birnen-Schoko-Torte

Zutaten

3 Eier
150 g Zucker
1 Messerspitze Backpulver
200 g gemahlene Nüsse
4 Becher Sahne
200 g Zartbitterschokolade
Preiselbeeren im Glas
1 Päckchen Vanillepudding
1 Dose Williams-Birnen
1/4 l Birnensaft

Rezept Birnen-Schoko-Torte

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 200 g gemahlene Nüsse
  • 4 Becher Sahne
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • Preiselbeeren im Glas
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Dose Williams-Birnen
  • 1/4 l Birnensaft

Zubereitung

  1. Am Vortag 2 Becher Sahne mit der Schokolade kurz aufkochen lassen, über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Eier mit dem Zucker schaumig rühren, Backpulver und Nüsse unterrühren. Backform mit Papier auslegen, bei 175 Grad etwa 20 Min. backen. Tortenboden abkühlen lassen und aus der Form lösen.
  3. Tortenboden mit Preiselbeeren bestreichen, die abgetropften und klein geschnittenen Birnen darauf verteilen (Tortenring verwenden!). Schokosahne steif schlagen, über die Birnen geben, darüber 2 Becher steif geschlagene Sahne.
  4. Für den Guss den Birnensaft erhitzen. Den Vanillepudding mit kaltem Birnensaft anrühren, in den aufkochenden Birnensaft geben, nochmals kurz aufkochen. Den Guss etwas erkalten lassen, vorsichtig über die Sahnetorte gießen. Kalt stellen und dann genießen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login