Rezept Birnengratin mit Bröseln

Ein delikates Dessert aus dem Ofen, das Sie auch gut vorbereiten können und trotzdem frisch zubereitet auf den Tisch bringen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italienische Blitzküche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

100 ml
Vin Santo oder trockener Weißwein
2 EL
150 g
Cantuccini oder andere trockene Plätzchen
1 EL
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Birnen vierteln, schälen und vom Kerngehäuse befreien. In dünne Schnitze schneiden und eine ofenfeste Form dachziegelartig damit auslegen.

  2. 2.

    Den Vin Santo mit dem Zitronensaft und dem Honig verrühren und über die Birnen gießen. Die Plätzchen in einen Plastikbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerkleinern. Die Brösel über die Birnen streuen und mit der Butter in kleinen Stücken belegen. Das Gratin im Ofen (Mitte) etwa 15 Min. backen. Vor dem Servieren eventuell mit etwas Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login