Homepage Rezepte Birnensuppe

Rezept Birnensuppe

Altes Rezept aus Nordhessen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zubereitung

  1. Birnen schälen, würfeln und in etwas Wasser weichkochen (ersatzweise Dosenbirnen). Birnen aus dem Wasser holen, den Fond mit Milch aufgießen.
  2. Aus Butter, Ei, Milch, Gewürzen, Backpulver und Mehl einen Teig rühren, der etwas fester als Spätzleteig ist. Diesen dann mit zwei Teelöffeln zu kleinen Klößchen formen und in den siedenden Milchfond geben und garziehen lassen. Die Birnenstückchen wieder zur Suppe geben.
  3. Wem die Suppe so zu dünn ist, der kann mit Vanillepudding andicken.
    Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login