Homepage Rezepte Bischofsbrot

Zutaten

50 g Zitronat (wer mag)
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Zucker
100 g Rosinen
150 g Mehl
Fett für die Form

Rezept Bischofsbrot

Sehr locker, sehr saftig und mit Schokostückchen, Zitronat, Rosinen und Mandelstiften ein typischer Adventskuchen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
205 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 24 cm Länge (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 24 cm Länge (12 Stück)

Zubereitung

  1. Schokolade und Zitronat – wer mag – fein hacken. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten. Die Eiweiße mit Salz steif schlagen. Die Eier mit Zucker sehr schaumig schlagen. Den Eischnee unterziehen.
  2. Zitronat, Rosinen und 3 EL Mehl mischen, mit den Mandelstiften unter den Eischaum heben. Das restliche Mehl und die Schokolade unterziehen. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) 50 Min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login