Rezept Blattspinat in Sesamsauce

Sesampaste oder Sesammus wird vor allem in der Küche des Vorderen Orients verwendet. Hier gibt es die Paste in türkischen und arabischen Lebensmittelläden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Diabetes, Gesund essen bei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 155 kcal

Zutaten

2 EL
Sesampaste (aus dem Glas)
2 EL
helle Sojasauce
1/2 TL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat nach Packungsangabe zubereiten. Die Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren kurz rösten.

  2. 2.

    Die Sesampaste mit der Sojasauce, dem Zucker und 2-4 EL Wasser glatt rühren. Den Spinat gut abtropfen lassen, eventuell noch ausdrücken. Dann mit der Sesamsauce vermischen. Mit Salz abschmecken und mit den Sesamsamen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login