Rezept Blaubeer-Streuselkuchen

Für eine Springform von ca. 26 cm Durchmesser. Boden mit Backpapier ausgelegt. Rand gefettet

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
8
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Für den Streusel
80 Gramm
Mandeln, gemahlen, geschält
3 EL
Rohzucker
40 Gramm
Butter, kalt, in Stücken
Für den Rührteig
1
Zitrone, unbehandelt, wenig Schale
2 EL
Saft aus der Zitrone
160 Gramm
Rohzucker
1 Beutel
Vanillinzucker
1 Prise
4
1 TL
350 Gramm
Blaubeeren oder Heidelbeeren

Zubereitung

  1. 1.

    Mandeln und Zucker mischen. Butter beigeben, mit den Händen zu einer krümeligen Masse verreiben, kühl stellen.

  2. 2.

    Für den Rührteig alle Zutaten bis und mit Salz mit dem Schwingbesen des Handrührgeräts verrühren. Ein Ei nach dem anderen darunterrühren, ca. 3 Min. weiterrühren.

  3. 3.

    Mehl mit dem Backpulver mischen, daruntermischen, Teig in der vorbereiteten Form verteilen. Beeren und Streusel darauf verteilen.

  4. 4.

    Backen ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 180°C vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Haltbarkeit in der Folie ca. 2 Tage.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login