Homepage Rezepte BLAUE ZWERGE

Zutaten

350 g Butterkekse
75 g Butter
200 g blaue Candy-Melts
30 g Kokosfett
40 Zuckeraugen (Fertigprodukt)
rote Zuckerschrift
20 Cake-Pop-Stiele oder Holzstäbchen

Rezept BLAUE ZWERGE

Einfach mal blau machen – und zwar diese frechen Zwerge, die die echten Schlümpfe sicher schnell von Platz eins verdrängen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
215 kcal
schwer
Portionsgröße

Für 20 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 20 Stück

Zubereitung

  1. Die Kekse portionsweise in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit dem Nudelholz fein zerkrümeln. Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Dann mit Keksbröseln, Konfitüre und Frischkäse zu einer formbaren Masse verkneten. Daraus 20 Bällchen formen, dabei jeweils die Zwergennase, Ohren und die Mütze modellieren. Die Cake-Pops 30 Min. kühlen.
  2. Für die Deko Candy-Melts mit 20 g Kokosfett über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Cake-Pop-Stiele 1 cm tief eintauchen, in die Cake-Pops stecken und diese 15 Min. kühlen. Die Pops dann mit den Candy-Melts überziehen und je 2 Zuckeraugen aufdrücken. Gut trocknen lassen.
  3. Kuvertüre hacken, mit 10 g Kokosfett über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. 1 EL davon mit 1 Tropfen Lebensmittelfarbe färben. Die Mütze eines Zwergs in die rote, die Mützen der anderen Zwerge in die weiße Kuvertüre tauchen. Die restliche weiße Kuvertüre in einen Gefrierbeutel füllen, ein kleines Loch einstechen und dem Zwerg mit der roten Mütze einen Bart aufspritzen. Mit Zuckerschrift allen Münder aufmalen, trocknen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login