Homepage Rezepte Blinis mit Beeren-Ricotta

Zutaten

1/2 Würfel Hefe (ca. 20 g)
80 g Dinkelvollkornmehl
1 Prise Salz
250 g Ricotta
1-2 EL frisch gepresster Orangensaft
2 TL Ahornsirup
2 EL Öl

Rezept Blinis mit Beeren-Ricotta

Die Blinis landen gemeinsam mit einem köstlichen Beeren-Ricotta auf dem Teller. Wer möchte noch eine Portion?

Rezeptinfos

60 bis 90 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Milch mit der zerbröckelten Hefe verrühren. Dinkel- und Buchweizenmehl sowie Salz mischen, mit den Eiern nach und nach unter die Hefemilch rühren. Den Teig zugedeckt 30-40 Min. gehen lassen.
  2. Inzwischen den Ricotta auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Beeren kurz abbrausen, verlesen und vorsichtig trocken tupfen. Erdbeeren putzen und klein schneiden. Alle Beeren mischen. Ricotta mit Orangensaft und Ahornsirup glatt rühren, zwei Drittel der Beeren locker unterheben, die übrigen Beeren obendrauf geben.
  3. In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Teig esslöffelweise hineingeben, etwas flach drücken und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 3 Min. backen. Insgesamt 12 Plätzchen braten, dabei jeweils etwas Öl in die Pfanne geben. Fertige Plätzchen im Backofen warm halten. Blinis mit dem Beeren-Ricotta servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)