Rezept Blitztorte

schnelle Torte mit Schattenmorellen, die einfach klasse aussieht und lecker schmeckt!

Blitztorte
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

125 g
4
1 1/4 Tassen
2 Teelöffel
4 Eßlöffel
1 Packung
Vanillezucker
1 Tüte
gehobelte Mandel
1 Glas
Schattenmorellen
1 Packung
Tortenguss

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Butter, 4 Eigelb, 1/4 Tasse Zucker, Melh, Backpulver und Milch einen Rührteig erstellen. Je die Hälfts des Rührteiges in eine gefettete Springform geben,

  2. 2.

    4 Eiweß, 1 Tasse Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen. Je die Hälfte des Eischnees über den Rührteig in der Springform verteilen. Die gehobelten Mandeln darüber verstreuen. Die beiden Hälften bei ca.180Grad 25 Minuten backen und erkalten lassen.

  3. 3.

    Die Schattenmorellen mit 1/4 des eigenem Safts mit dem Tortehguss andicken und kalt werden lassen. Die Sahne steif schlagen. Die Schattenmorellen auf einem der Böden geben, Sahne darauf verteilen. Den 2. Boden aufsetzten. Am Besten kann der zweite Boden schon geschnitten werden, dann ist das teilen einfacher!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login