Homepage Rezepte Blumenkohl-Möhren-Curry

Zutaten

250 g Möhren
400 g Kartoffeln
4 EL Öl
2 EL Tomatenmark
je 2 TL Kurkuma- und Currypulver
je 1 TL Koriander- und Chilipulver
ca. 1 TL Salz
30 g Rosinen

Rezept Blumenkohl-Möhren-Curry

Rezeptinfos

60 bis 90 min
350 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Gemüse und Kartoffeln putzen und waschen. Möhren in Scheiben schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen, Kartoffeln in Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Ingwer schälen. Alles würfeln und im heißen Öl in einem Topf unter Rühren andünsten. Tomatenmark und Gewürze zufügen, kurz mit anbraten. Kokosmilch und Salz zugeben, aufkochen lassen.
  3. Gemüse und Kartoffeln zugeben. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Rosinen zugeben und ca. 5 Minuten mitgaren. Kräftig abschmecken. Mit Mandelstiften bestreuen. Dazu: Basmatireis.

Probieren Sie auch das leichte, jedoch vollmundig schmeckende Blumenkohlsuppe Rezept aus dem GU Kochbuch "Schlank im Schlaf - Das Kochbuch". Mehr zum Thema Schlank im Schlaf finden Sie hier.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login