Homepage Rezepte Bohneneintopf

Zutaten

190 ml Brühe
190 g Poree
75 g Äpfel
10 g Magerine
5 g Honig
etwas Tabasco
etwas Jodsalz
etwas Essig
45 g Baguette
100 g Kineybohnen (Konserve)

Rezept Bohneneintopf

Rezeptinfos

leicht

1

Zutaten

Portionsgröße: 1

Zubereitung

  1. Bohnen auf einem Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen und mit Gemüsebrühe in einem Topf aufsetzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze garen.
    Inzwischen Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und quer in Scheiben schneiden.
    Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Viertel quer in Scheiben schneiden.
    Margarine in einem Topf erhitzen, portionsweise Lauchstreifen zugeben, andünsten und zugedeckt etwa 5 Minuten dünsten.
    Apfelstücke zum Lauch geben. Eventuell etwas Bohnenbrühe zugeben. Weitere 2 bis 3 Minuten zugedeckt garen.
    Alles unter die fertig gegarten Bohnen geben. Honig und Gewürze zugeben und pikant abschmecken. Mit Baguette servieren.
  2. 30 Minuten Zubereitungszeit
  3. Rezept für 1 Portion * pro Portion: 326 kcal * 10 g Fett * 12 g Eiweiß * 47 g Kohlenhydrate * 3.9 BE

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login