Rezept Bohnenpüree mit Gemüse

Line

Sehr gut schmeckt zum Bohnenpüree auch karamellisierter Chicorée, der im Geschmack der Zichorie etwas ähnelt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Dicken Bohnen in einer Schüssel mit reichlich Wasser bedecken und über Nacht quellen lassen. Dann die dickere äußere Schale entfernen.

  2. 2.

    Dicke Bohnen in einen Topf füllen und etwa 2 cm hoch Wasser darüberfüllen. Zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1-1 1/2 Std. kochen, bis die Bohnen fast zerfallen.

  3. 3.

    Zichorie, Mangold oder Löwenzahn waschen und putzen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen. Gemüse darin zugedeckt 5-6 Min. kochen.

  4. 4.

    Inzwischen die Bohnen mit dem Kochlöffel sehr kräftig durchrühren, bis ein Püree daraus wird. Wenn es nicht glatt wird, mit dem Pürierstab nachhelfen. Das Püree mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    Gemüse abgießen, mit 1-2 EL Olivenöl mischen, salzen und pfeffern. Das Püree in Teller füllen, das Gemüse darauf verteilen und bei Tisch mit dem restlichen Öl nach Geschmack beträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login