Homepage Rezepte Bolognesesauce

Zutaten

1 fein gewürfelte Zwiebel
1 Möhre, gerieben
1 Stück Sellerie (Möhrengröße), gerieben
1 Knoblauchzehe
Pfeffer, Salz, Zucker, Oregano
50 g Tomatenmark
1 Dose Tomaten
frisch geriebener Parmesan

Rezept Bolognesesauce

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 fein gewürfelte Zwiebel
  • 1 Möhre, gerieben
  • 1 Stück Sellerie (Möhrengröße), gerieben
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer, Salz, Zucker, Oregano
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten
  • frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten und leicht bräunen.
  2. Geriebene Möhre, Sellerie und gewürfelte Zwiebel hinzugeben und mitbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Mit Salz, Pfeffer, und Zucker (halber bis ganzer TL) und würzen.
  3. Knoblaus reinpressen, Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten.
  4. Die Doesentomaten mit dem Mixer pürieren und in die Pfanne geben. Anschließend die Dose halb mit Wasser füllen und dieses ebenfalls zum Fleisch geben.
  5. Das Ganze darf jetzt bei kleinster Hitze ruhig etwas länger - ca. 60 Minuten - köcheln. Kurz vor Schluss noch etwas getrockneten Oregano zugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login