Homepage Rezepte Bouillongemüse mit Backpflaumen

Rezept Bouillongemüse mit Backpflaumen

Das typische Wintergemüse wird mit Backpflaumen und Ingwer raffiniert kombiniert und erhält so eine angenehm süßliche Schärfe.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Möhren putzen, schälen, längs vierteln und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in ähnlich große Spalten schneiden. Lauch putzen und waschen. Das Weiße in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden. Ingwer schälen und reiben. Zwiebeln schälen und würfeln. Pflaumen vierteln.
  2. Öl in einem Wok erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Möhren dazugeben und unter Rühren ca. 2 Min. anbraten, mit Brühe ablöschen. Ingwer und Lorbeerblatt dazugeben, alles aufkochen und zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen. Kartoffeln zufügen und ca. 7 Min. köcheln lassen. Die Backpflaumen und den Lauch dazugeben und zugedeckt 6-8 Min. köcheln lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Die Pimentkörner im Mörser zerstoßen.
  3. Das Gemüse offen 2-3 Min. köcheln lassen, bis die Brühe leicht sämig ist. Mit Piment, Salz, Pfeffer und Essig würzen. Mit Petersilie bestreuen. Den Joghurt mit 1 Prise Salz verrühren und dazu servieren.
Rezept bewerten:
(0)