Homepage Rezepte Bouillonkartoffeln mit Sojasauce

Rezept Bouillonkartoffeln mit Sojasauce

Bouillonkartoffeln schmecken solo als leichtes leichtes Hauptgericht. Sie können sie aber auch als Gemüsebeilage zu paniertem Fischfilet servieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kind und 1 Erwachsenen

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kind und 1 Erwachsenen

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Möhren, Sellerie waschen, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin anbraten. Kartoffeln und 90 ml Wasser dazugeben. Mit etwas Sojasauce würzen und zugedeckt 25-30 Min. köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Zwischendurch öfters umrühren.
  3. Die Petersilie waschen und die Blättchen klein hacken. Die Bouillonkartoffeln mit Sojasauce abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login