Rezept Brätspätzle

leckere Suppeneinlage

Brätspätzle
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
1
Ei
80-100 g
Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie
1-1,5 l
Fleischbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Die angegebenen Zutaten zu einem Teig vermengen und die kochende Brühe schaben oder pressen. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login