Homepage Rezepte Bratapfel Tiramisu

Zutaten

500 g Mascarpone
1 Pck. Vanillinzucker
1 Becher Schmand
2 EL Zucker
3 EL Milch
20 Löffelbiskuits
100 ml Bratapfellikör
750-1000 g Apfelmus mit Stückchen
100 g Mandeln in Scheiben (oder Krokant)
Zucker und Zimt (oder Kakao)

Rezept Bratapfel Tiramisu

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Mascarpone
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Becher Schmand
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Milch
  • 20 Löffelbiskuits
  • 100 ml Bratapfellikör
  • 750-1000 g Apfelmus mit Stückchen
  • 100 g Mandeln in Scheiben (oder Krokant)
  • Zucker und Zimt (oder Kakao)

Zubereitung

  1. Die Löffelbiskuits in eine flache Auflaufform legen und mit dem Bratapfellikör beträufeln.
    Danach die Biskuits mit dem Apfelmus bestreichen.
  2. Die Mandeln in eine Pfanne geben und anrösten.
    Anschließend auf dem Apfelmus verteilen.
  3. Macarpone, Milch, Schmand und Zucker mit einem Löffel glattrühren.
    Dann die Mascarponecreme zu den anderen Zutaten in die Auflaufform geben und glattstreichen.
  4. Tiramisu mindestens 3 Stunden kalt stellen und vor dem Servieren mit Zucker und Zimt bestäuben.

Die italienischen Küche mag es bunt. Probieren Sie auch diese Variationen des beliebten Dessert-Klassikers:

Erdbeer Tiramisu
Himbeer Tiramisu
Apfel Tiramisu
Pfirsich Tiramisu
Lebkuchen Tiramisu
Klassisches Tiramisu

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login