Homepage Rezepte Bratgurken mit Chili

Zutaten

1 St. Salatgurke, Schlangengurke
1 EL Rohrzucker, grob, Demerara
1 St. Frische Chili rot
1/2 TL Rosmarinsalz
1/2 TL Senfkörner, frisch gemahlen
wer mag Balsamico
1 EL Butter

Rezept Bratgurken mit Chili

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 St. Salatgurke, Schlangengurke
  • 1 EL Rohrzucker, grob, Demerara
  • 1 St. Frische Chili rot
  • 1/2 TL Rosmarinsalz
  • 1/2 TL Senfkörner, frisch gemahlen
  • wer mag Balsamico
  • 1 EL Butter

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen, fein schälen, vierteln oder halbieren und in Scheiben schneiden, nicht zu fein ca. 4mm. In einer Gusspfanne den Rohrzucker erhitzen, die Gurken, bei guter Temperatur, dazu geben und 5 Minuten karamellisieren. Die Chili, waschen, trocknen, entkernen und fein würfeln oder feine Streifen schneiden, zu den Gurken geben, die frisch gemahlenen Senfkörner dazu, umrühren und noch 10 Minuten bei mittler Hitze, gelegentlich rühren, kochen lassen, dann mit dem Rosmarinsalz oder Kräutersalz abschmecken und warm servieren. Wer mag kann ein paar Tropfen guten Balsamico, darüber geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login