Homepage Rezepte Bratkartoffeln mit Reblochon

Zutaten

1 EL Butter
1 EL natives Olivenöl extra
1,5 kg Kartoffeln einer vorwiegend fest kochenden Sorte, geschält und in 1cm große Würfel geschnitten
1 TL Salz
3 Zwiebeln, in 5mm dicke Scheiben geschnitten
50 g durchwachsener Speck, in 3cm lange und 1/2cm dicke Streifen geschnitten
1 TL frisch gemahlener Pfeffer
1 ganzer, vollreifer Reblochon

Rezept Bratkartoffeln mit Reblochon

Rezeptinfos

mittel

4-6

Zutaten

Portionsgröße: 4-6
  • 1 EL Butter
  • 1 EL natives Olivenöl extra
  • 1,5 kg Kartoffeln einer vorwiegend fest kochenden Sorte, geschält und in 1cm große Würfel geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 3 Zwiebeln, in 5mm dicke Scheiben geschnitten
  • 50 g durchwachsener Speck, in 3cm lange und 1/2cm dicke Streifen geschnitten
  • 1 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 125 ml Crème fraîche
  • 1 ganzer, vollreifer Reblochon

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190°C vorheizen.
  2. In einer tiefen, ofenfesten Pfanne Butter und Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Sobald die Butter aufschäumt, die Kartoffeln hinzufügen und 10-15 Minuten sautieren, bis sie goldgelb sind. Salzen und Zwiebeln sowie Speck hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren weitere 10 Minuten garen und Acht geben, daß nichts ansetzt. Mit einem Deckel verschließen, die Hitze auf niedrige Stufe herunterstellen und nochmals 7-10 Minuten garen, bis die Kartoffeln ganz weich sind. Den Pfeffer darüber streuen.
  3. (Sollte keine ofenfeste Pfanne vorhanden sein, nun in einer Auflaufform weitermachen:) Die Hälfte der Kartoffel-Zwiebel-Mischung auf einen tiefen Teller füllen. Die Hälfte der Crème fraîche gleichmäßig über die in der Pfane verbliebenen Kartoffeln verteilen. Den Käse horizontal in zwei Hälften schneiden. Nach Belieben ein wenig von der orangefarbenen Rinde abkratzen, die einen etwas strengen Geschmack hat. Eine Käsehälfte mit der Schnittfläche nach untena uf die Kartoffeln setzen. Die restlichen Kartoffeln darüber zu einer zweiten Schicht verteilen. Die verbliebene Crème fraîche gleichmäßig darauf ausbreiten und zuoberst mit der anderen Käsehälfte, Schnittfläche nach unten, bedecken.
  4. Im Ofen etwa 15 Minuten überbacken, bis der schmelzende Käse die Kartoffelschichten vollständig durchdrungen hat. Sofort und direkt in der Pfanne/Auflaufform servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login