Homepage Rezepte Bratreis mit Hähnchen und Garnelen

Rezept Bratreis mit Hähnchen und Garnelen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
570 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser ausquellen lassen.
  2. Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und würfeln. Gemüse putzen und waschen. Paprika in Streifen, Porree in dünne Ringe schneiden.
  3. 2 EL Öl im Wok erhitzen. Hähnchenfleisch darin portionsweise unter Rühren kräftig anbraten. Salzen, pfeffern, herausnehmen.
  4. 2 EL Öl in den Wok geben, Paprika, Porree und Erbsen darin ca. 2 Minuten unter Rühren braten. Würzen, herausnehmen.
  5. Eier leicht verquirlen, in den Wok geben, unter Schwenken darin verteilen. Braten, bis die Unterseite fest ist. Eimasse mit einem Bratenwender zerteilen, herausnehmen. Wok eventuell mit Küchenpapier auswischen.
  6. Restliches Öl im Wok erhitzen, Reis darin ca. 2 Minuten unter Rühren kräftig anbraten. Garnelen zugeben, 1 Minute weiterbraten. Gemüse, Fleisch, Rührei und Sojasoße zugeben, unter Rühren erhitzen. Abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login