Rezept "Bratwurst im Teig" urchig guet...

...Wurst aus dem Backofen, mal was anderes...

"Bratwurst im Teig" urchig guet...
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Stk
Kalbs-oder Schweinsbratwurst ( blanchiert)
1/4 Pkt
Blätterteig fertig ausgewallt
1
Eigelb zum bestreichen

Zubereitung

  1. 1.

    ..den Blätterteig kaufst Du natürlich fertig, schon ausgewallt, am besten Rechteckig. (Dicke 2 mm ungefähr ) Du hast sicher so ein Teigrad, welches ein Messer ersetzt. Schneide möglichst lange Streifen von 4 cm Breite, soviel wie Du brauchst um die Wurst einzuwickeln: Spiralförmig umwickeln, so dass keine Wurst mehr rausschaut. Das Ganze mit Eigelb bestreichen und bei 180 Grad ausbacken, wird ca. 30 Min dauern. Die Farbe mit der Regulierung der Temperatur steuern. Als Beilage empfehle ich zwingend Zwiebelsauce, und z. B. Rösti, Salat oder Teigwaren. LG BRUNINO

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login