Homepage Rezepte Bread and Butter Pudding

Zutaten

2 Croissants
weiche Butter
200 ml Milch
1 Ei
30-60 g Rosinen
30-60 g Zucker
geriebene Muskastnuss

Rezept Bread and Butter Pudding

Der englische Klassiker mit einem kleinen Kick (Muskatnuss).

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 2 Croissants
  • weiche Butter
  • 200 ml Milch
  • 1 Ei
  • 30-60 g Rosinen
  • 30-60 g Zucker
  • geriebene Muskastnuss

Zubereitung

  1. Die Croissants in Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen. Die Hälfte der Scheiben in eine feuerfeste Form legen. Die Hälfte der Rosinen und die Hälfte des Zucker darüber geben. (Menge der Rosinen und Zucker nach Geschmack.) Nun die restlichen Croissantscheiben auslegen und wieder Rosinen und Zucker darüber geben.
  2. Die Milch leicht erwärmen. Das Ei aufschlagen und mit der warmen Milch verrühren. Die Flüssigkeit über die Croissants geben. Etwas stehen lassen, damit die Croissants die Flüssigkeit aufsaugen können. Zwischendurch leicht andrücken. Zum Abschluss geriebene Muskatnuss darüber geben.
  3. Bei 180-200°C im Backofen ca. 30-35 Minuten backen, bis die Oberfläche golden braun ist. Das Ganz warm mit etwas Sahne oder Vanilleeis servieren. Kleiner Tipp: Anstelle der Croissants kann auch altes Weißbrot genommen werden. Das wäre dann wirklich ein Armer Ritter.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login