Homepage Rezepte Brokkolicreme mit Kapern und Oliven

Zutaten

80 g Brokkoli
1 kleines Glas Kapern (20 g)
10 grüne entsteinte Oliven
je 2 EL Kürbiskerne und Kürbiskernöl
Cayennepfeffer

Rezept Brokkolicreme mit Kapern und Oliven

Die Blütenknospen des Kapernstrauchs werden vor dem Blühen in Salzlake eingelegt, dann gewässert. Eingelegt in Salz konserviert sich der Kaperngeschmack am reinsten.

Rezeptinfos

unter 30 min
50 kcal
leicht

Für 1 Glas von 200 ml Inhalt

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas von 200 ml Inhalt

Zubereitung

  1. Brokkoli putzen, in Röschen zerteilen, in kochendem Salzwasser 3-4 Min. garen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Das hart gekochte Ei pellen und halbieren.
  2. Kapern abtropfen lassen. Brokkoli mit Ei, Kapern, Oliven, Kürbiskernen, Kürbiskernöl, Frischkäse und Zitronensaft im elektrischen Zerkleinerer (oder im Mixer) fein pürieren.
  3. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Brokkolicreme in eine Schüssel füllen, Petersilie daruntermischen, kräftig mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Schmeckt besonders gut mit kräftigem Vollkornbrot aus Roggen oder Dinkel.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login