Homepage Rezepte Brühe mit Huhn und Glasnudeln

Zutaten

1 TL Sake
2 EL helle Sojasauce
40 g Glasnudeln
800 ml Dashi (Instant-Fischbrühe)
Shichimi togarashi (scharfe Würzmischung)

Rezept Brühe mit Huhn und Glasnudeln

Rezeptinfos

30 bis 60 min
175 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden. Mit Sake und 1 EL Sojasauce vermischen, kurz marinieren. Glasnudeln in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen, 10 Min. ziehen lassen.
  2. Zuckerschoten waschen, putzen und schräg in Stücke schneiden. Salzwasser aufkochen lassen Zuckerschoten darin 2 Min. blanchieren. Eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Cocktailtomaten waschen, quer halbieren. Dashi aufkochen lassen, die Fleischscheiben darin 3 Min. bei schwacher Hitze garen.
  4. Glasnudeln in einem Sieb abtropfen lassen, mit der Schere in kürzere Stücke schneiden. Nudeln, Zuckerschoten und Tomaten in die Brühe geben, darin noch 5 Min. ziehen, aber nicht mehr kochen lassen. Brühe mit 1 EL Sojasauce, Salz und etwas Shichimi togarashi abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login