Rezept Bruschetta

Leckere kleine Vorspeise. Aber auch für den Abend als Snack eine schöne Sache.

Bruschetta
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Baguette
3
Frühlingszwiebeln (normale Zwiebeln tun es auch)
3
Knoblauchzehen
1 kleine
Chilischote (nicht alle Kerne nehmen)
1 Eßlöffel
1 Teelöffel
Aceto Balsamico
1 Prise
Salz und Pfeffer
nach belieben frischer Parmesankäse

Zubereitung

  1. 1.

    Das Baguette halbieren und aufschneiden. Tomaten kurz ins heiße Wasser legen, enthäuten und ohne Stielansatz würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch pellen und durch die Presse drücken oder in dünne Scheiben schneiden. Chilischote in dünne Streifen schneiden. Wenn es nicht so scharf sein soll, einige Kerne weglassen.

  2. 2.

    Die Tomatenwürfel mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Chilischoten und Basamicoessig vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Baguettehälften toasten und die Tomatenmasse darauf verstreichen. Wer es mag, kann das Brot noch mit Parmesan bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login